Jobs im 4 Jahreszeiten Hotel Lübeck

Jobs im 4 Jahreszeiten Hotel Lübeck

Wir suchen Sie!

Das Hotel Vier Jahreszeiten Lübeck ist, neben unseren Häusern in Zingst und Kühlungsborn, Teil der Ostseehotelkette Vier Jahreszeiten Hotels.

Das 4-Sterne Hotel ist nur unweit von der historischen Lübecker Altstadt entfernt und verfügt über 105 modern gestaltete Gästezimmer in verschiedenen Kategorien. 

Das benachbarte Viva Hotel by Vier Jahreszeiten mit insgesamt 52 Hotelzimmern und einem Veranstaltungsbereich mit bis zu 250 Personen bietet Möglichkeiten für Tagungen und Events auf hohem Niveau.

Das im 8. Stock gelegene Restaurant „Highlight" bietet nicht nur unseren Gästen, sondern auch unseren MitarbeiterInnen einen atemberaubenden Blick über Lübeck. Hier verwöhnt unser großartiges Team unsere Gäste mit vielfältiger Gastronomie und Service auf hohem Niveau.

Wir freuen uns, wenn auch Sie Teil unseres Teams werden und so dazu beitragen, unseren Gästen einen traumhaften Aufenthalt in unserem Hause zu bereiten.

Ausbildung im Hotel Vier Jahreszeiten Lübeck

Sie haben Ihren Schulabschluss erfolgreich in der Tasche und interessieren sich für eine Ausbildung oder ein duales Studium im Hotel- oder Gastronomiebereich? Die Karrierewege bei den Vier Jahreszeiten Hotels sind so vielfältig wie die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter - starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Mit fünf verschiedenen Ausbildungsberufen und einem dualen Studiengang bereiten wir Sie optimal auf eine Tätigkeit im Gastgewerbe vor und stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

 Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie alle ausbildungsrelevanten Bereiche des Hotels und noch viel mehr: Dank unseres Job-Rotation-Programms können Sie sogar in unsere Schwesterhotels reinschnuppern und so ganz neue Erfahrungen und Teammitglieder kennenlernen. Also warum nicht mal einige Zeit in Zingst oder Kühlungsborn verbringen?

Es erwarten Sie jeden Tag spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem tollen Team, in dem Sie ab dem ersten Tag dazugehören. Auch nach Ihrer Ausbildung ist unser gemeinsamer Weg nicht vorbei, denn Ihre Übernahme ist garantiert.

Unsere MitarbeiterInnen sind das Herz und die Seele in jedem unserer familiengeführten Häuser und gemeinsam sorgen wir bei unseren Gästen für das „Vier Jahreszeiten Gefühl“. 

 

Was macht die Ausbildung bei uns besonders? 
Diese Ausbildungsberufe bieten wir bei uns am Standort Lübeck an 
FAQs – Ausbildung 
FAQs - Allgemein
FAQs – Duales Studium 

Was macht die Ausbildung bei uns besonders?

★ Vielseitige und moderne Ausbildungsberufe

 

★ Zusätzliche Weiterbildungsmaßnahmen

 

★ Faire Ausbildungsvergütung

 

★ Übernahmegarantie mit vielseitigen Einstiegs- & Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

 

★ Betreuung durch einen Paten zum Beginn der Ausbildung

 

★ Starterpaket (Dienstkleidung und Equipment)

 

★ Spannende Azubi-Events

 

★ Keine Arbeit nach der Berufsschule: Schulfrei heißt auch wirklich Schulfrei

 

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir bei uns am Standort Lübeck an:

Hotelfachmann/-frau

Keine anderen Auszubildenden kennen die Bereiche eines Hotels so gut wie die Hotelfachleute, da sie im Laufe ihrer Ausbildung in jeder Abteilung einmal aktiv mitgearbeitet haben. Hierzu gehören mit beson-derem Augenmerk die folgenden Bereiche:
• Empfang
• Reservierung
• Housekeeping
• Restaurant

So können Sie als Auszubildende/r nicht nur wertvolle Erfahrungen sammeln, sondern auch Ihr individu-elles Spezialgebiet feststellen, in dem sie nach der Ausbildung arbeiten möchten. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Koch/Köchin

Unsere Köche bilden das Herz unserer gastronomischen Betriebe. Als Koch/Köchin versorgen Sie die Gäste mit den Spezialitäten unseres Hauses. Dabei verrichten Sie schon während Ihrer Ausbildung alle Tätigkeiten, die zur Herstellung der Speisen gehören. Neben der Zubereitung der Gerichte zählt auch die Planung und Kalkulation von Menüfolgen und die Beratung unserer Gäste zu Ihren Aufgaben. Auch Ihre Kreativität können Sie beispielsweise bei der Entwicklung von neuen Kreationen, dem Anrichten von Speisen und dem Erstellen von Speisekarten optimal einbringen.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Restaurantfachmann/-frau

In Ihrer Ausbildung zum/zur Restaurantfachmann/-frau sind Sie in unseren verschiedenen Restaurants tätig - vom Gourmet- bis zum Fischrestaurant ist alles dabei. Dort beraten und betreuen Sie unsere Gäste, kümmern sich um das Buffet oder mixen leckere Cocktails. Auch das Servieren von Speisen und Getränken, die Erstellung der Rechnung und das Kassieren gehören zu Ihren Aufgaben. Kurzum begleiten Sie unsere Gäste vom Anfang bis zum Ende ihres kulinarischen Aufenthalts in unseren Restaurants. Die Planung und Ausrichtung von Veranstaltungen, Tagungen und Festlichkeiten ist ein weiterer Schwerpunkt dieses abwechslungsreichen Berufes.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Hotelkaufmann/-frau

Hotelkaufleute kennen sich, ähnlich wie Hotelfachleute, in allen Abteilungen des Hotels aus. Ihr spezielles Einsatzgebiet bezieht sich dabei jedoch auf die kaufmännischen Abteilungen wie beispielsweise die Rezeption oder die Reservierungsabteilung. Während Ihrer Ausbildung lernen Sie also, die unterschiedlichen kaufmännischen Prozesse der Hotels zu steuern und zu kontrollieren.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Veranstaltungskaufmann/-frau

Das Restaurant Wolkenlos, gelegen auf der Seeschlösschen-Seebrücke in Timmendorfer Strand oder das idyllische Landhaus Absalonshorst, umgeben von Naturschutzgebiet an der Wakenitz, sind die optimalen Locations für Veranstaltungen wie beispielsweise Hochzeits- und Geburtstagsfeiern.
Diese müssen organisiert, geplant und kalkuliert werden. Hier kommen unsere Veranstaltungskaufleute ins Spiel: Sie sorgen dafür, dass aus der Idee für eine Veranstaltung ein gelungenes Event wird. Sie beraten den Kunden, erstellen ein Konzept, kalkulieren die Kosten, erstellen Ablaufpläne und betreuen den Kunden auch während des Events. Außerdem sind sie für die Auslastung der Räumlichkeiten an diversen Locations und die Erarbeitung von Marketing- und Werbekonzepten zuständig.

An all diese Tätigkeiten werden Sie während Ihrer Ausbildung herangeführt, sodass Sie sich schnell eigenverantwortlich einbringen können.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Duales Studium

Studieren und gleichzeitig praktische Erfahrungen sammeln. Klingt verdammt gut, oder? Genau dies ermöglichen wir Ihnen mit unserem dualen Studium am Standort Lübeck.

Die Praxisphasen absolvieren die Studierenden in den verschiedenen Abteilungen unserer Hotelbetriebe. Sie werden dabei beispielsweise in den folgenden Abteilungen eingesetzt:
• Am Front Office und in der Reservierung dreht sich alles um den Kontakt zu den (potentiellen) Gästen und die Arbeit mit dem Buchungsprogramm.
• Im Restaurant lernen Sie, unseren Gästen schon beim Frühstück ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern sowie die Kunst des Cocktailzubereitens an der Bar.
• Im Housekeeping geht es nicht nur darum, die Sauberkeit der Hotelzimmer zu checken, sondern auch um die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und darum, den Überblick über die Materialien zu halten.
• Zudem erhalten Sie Einblicke in den Sales Bereich sowie die administrativen Aufgaben.

Die Theoriephasen verbringen Sie an der DHSH. in Lübeck. Informationen zum theoretischen Teil des 3-jährigen Studiums finden Sie direkt auf der Homepage der Hochschule.

Nach 3 Jahren erhalten Sie dann nicht nur den Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Tourismusmanagement, sondern auch relevante Praxiserfahrung samt einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Hotelkaufmann/-frau.

FAQs – Ausbildung

Wie lang dauert die Ausbildung (Hotelfachmann-/frau, Koch/Köchin, Restaurantfach-mann-/frau)?

Die Ausbildung dauert generell 3 Jahre. Bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen (bspw. sehr gute Noten in der Berufsschule) kann die Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzt werden, sodass Sie Ihr Abschlusszeugnis bereits nach 2,5 Jahren in den Händen halten können.

Wo befindet sich die Berufsschule und wie ist der Schulbesuch geregelt?

Die Berufsschule befindet sich in Lübeck. Im ersten Ausbildungsjahr wird die Berufsschule zweimal wöchentlich besucht, im zweiten und dritten Jahr nur noch einmal in der Woche. In Zingst und Kühlungsborn kann die Berufsschule in Form von Blockunterricht erfolgen.

Wann finden die Prüfungen statt?

Nach circa 15 Monaten stellen Sie Ihr bis dahin erlangtes Wissen in der Zwischenprüfung unter Beweis. Die Abschlussprüfung findet kurz vor Ausbildungsende statt und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Prüfungsteil.

Wie sehen die Übernahmechancen nach der Ausbildung aus?

Wir bilden grundsätzlich für unseren eigenen Bedarf aus. Das bedeutet, dass wir Auszubildende mit dem Wunsch einstellen, sie nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zu übernehmen und möglichst lange zu unseren MitarbeiterInnen zählen zu können.

Bis wann muss ich mich für die Ausbildung bewerben?

In der Regel beginnen unsere Auszubildenden ihre Ausbildung zum 1.8. bzw. 1.9. jeden Jahres. Wir sind aber grundsätzlich auch einem späteren Start gegenüber offen – beispielsweise wenn Sie ihren Ausbildungsbetrieb wechseln möchten. Ihre Bewerbung sollte bis spätestens zwei Monate vor Ausbildungsbeginn bei uns eingetroffen sein.

FAQs – Allgemeine Fragen zu Karriere & Bewerbung

Sind alle ausgeschriebenen Stellen noch offen?

Ja. Sobald wir eine Stelle erfolgreich besetzt haben, deaktivieren wir die entsprechende Stellenanzeige. Solange die Anzeige online ist können Sie sich also gerne auf Ihre Wunschposition bewerben.

Wie kann ich Näheres zum Startdatum der offenen Stelle erfahren?

Wenn nichts Anderes in der Stellenbeschreibung steht, handelt es sich bei uns in der Regel um Vakanzen, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden sollen.

Wie bewerbe ich mich?

Möchten Sie sich auf eine unserer freien Stellen bewerben, können Sie hierfür unkompliziert unser Bewerbungsformular nutzen. Klicken Sie in der jeweiligen Stellenanzeige einfach auf „Jetzt bewerben" und laden Sie dort Ihre Dokumente hoch. Der Vorteil einer Bewerbung über unser Bewerbungsportal ist, dass Sie den Status Ihrer Bewerbung dort jederzeit verfolgen können. Alternativ können Sie sich aber auch per E-Mail an personal@vivaldi-ag.de bewerben. Wir bitten Sie jedoch, von Bewerbungen per Post abzusehen.

Woher weiß ich, dass meine Bewerbung eingegangen ist?

Wenn Sie sich über unser Bewerbungsformular beworben haben, erhalten Sie nach dem erfolgreichen Eingang Ihrer Bewerbung eine automatische Eingangsbestätigung. Über Ihren persönlichen Log-In können Sie außerdem den Status Ihrer Bewerbung bequem online verfolgen.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Auch wenn der Rekrutierungsprozess je nach Standort unterschiedlich sein kann, besteht er im Allgemeinen aus drei Hauptphasen:
Phase 1: Nach dem erfolgreichen Eingang Ihrer Bewerbung über unser Bewerbungsportal erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail.
Phase 2: Die Personalabteilung prüft Ihre Bewerbung und leitet sie an die jeweilige Fachabteilung weiter.
Phase 3: Wenn Ihre Kompetenzen und Zeugnisse mit den Anforderungen der Stelle übereinstimmen, werden wir Sie zu einem persönlichen Kennenlernen einladen. In einigen Positionen ist zusätzlich ein Probearbeitstag vorgesehen. Darüber werden Sie beim persönlichen Gesprächstermin informiert.
Nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch bzw. zusätzlich absolvierten Probearbeiten können Sie nach kurzer Zeit mit einer finalen Entscheidung und ggf. einem Angebot rechnen. Der Zeitrahmen für jede Phase kann, je nach Anzahl der Bewerbungen und Verfügbarkeit der Personalabteilung und der Führungskraft, variieren. Wir bemühen uns jedoch immer, so schnell wie möglich zu antworten.

Welche Bewerbungsunterlagen werden von mir benötigt?

Eine vollständige Bewerbung ist immer von Vorteil und beschleunigt den Bewerbungsprozess. Damit wir uns ein möglichst umfassendes Bild von Ihnen und Ihren Kompetenzen machen können, gehört ein Anschreiben, Ihr vollständiger Lebenslauf sowie alle relevanten Zeugnisse zu einer aussagekräftigen Bewerbung dazu.

FAQs – Duales Studium

An welcher Hochschule findet das Studium statt?

Wir kooperieren mit der DHSH in Lübeck, an der Sie den Studiengang BWL mit Schwerpunkt Tourismusmanagement absolvieren werden. Die DHSH bietet das duale Studium in Lübeck, Kiel und Flensburg an und verfügt über eigene Studentenwohnheime. Informationen zum theoretischen Teil des 3-jährigen Studiums erhalten Sie direkt auf der Homepage der Hochschule.

Welchen Abschluss erlangt man nach den 3 Jahren?

Nach erfolgreichem Abschluss des dualen Studiums erhalten Sie den Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Die Prüfung für Hotelkaufmann/-frau wird zusätzlich absolviert. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Ausbildereignungsschein während des Studiums kostenfrei zu erwerben.

In welchen Intervallen findet Studium/betriebliche Ausbildung statt?

Im dualen Studium wechseln sich die Zeiten der Praxis und Theorie in unterschiedlichen Intervallen ab. Der Theorieblock beträgt immer zehn Wochen am Stück und Endet mit der Absolvierung der Prüfungen. In dieser Zeit besucht der Studierende die private Hochschule. In den Praxisphasen werden insgesamt drei Praxisprojekte in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen geschrieben. Zum Ende des Studiums steht der acht-wöchige Bachelorzeitraum an - die Themen können hier in Absprache mit dem Unternehmen frei gewählt werden.

Adresse

Ihr Hotel in Lübeck

Hotel Vier Jahreszeiten
Lübeck GmbH

Bei der Lohmühle 27
23554 Lübeck

Tel.: 0451 - 480530
Fax: 0451 - 48053888

info@4jahreszeiten-luebeck.de

Kontakt

Wir freuen uns auf ihre Nachricht

Social Media

Hier finden Sie uns außerdem

Das Hotel

Ihr 4-Sterne Cityhotel in Lübeck

Angebote & Buchen

Hier Ihre Lübeckreise buchen

wichtige Links

Service auf einen Klick